Spielmobil

Erlebnispädagogik

Der Natur, sich selbst und anderen ein Stück näher kommen.

Bildergalerie

Erlebniscamp © ASB/RVEE

Der Begriff "Erlebnispädagogik" ist immer häufiger im pädagogischen Alltag von Kitas, Schulen und Einrichtungen der Kinder- und Jugendarbeit anzutreffen. Oft werden jedoch grundlegende Basics nicht bedacht.
Das ASB-Spielmobil gehört im Landkreis Elbe-Elster mit zu den Pionieren auf diesem Gebiet und kann auf eine mitlerweile mehr als 15-jährige Geschichte zurückblicken. Die dabei gesammelten wertvollen Erfahrungen könne Sie sich zu Nutze machen. Die erlebnispädagogischen Angebote sind ganzheitlich orientiert und legen Wert auf Nachhaltigkeit bei Einzelaktionen sowie Mehrtagesprojekten.

Ziel ist es unter anderem, die Kinder und Jugendlichen für die Natur zu sensibilisieren. Neben dem Vermitteln von Naturwissen und Orientierung wird auch die Motorik geschult.

Folgende Angebote im Bereich Erlebnispädagogik stehen zur Auswahl:

  • Waldrallye
  • Seilgarten
  • Orientierungswanderung
  • Geocaching
  • Klettern am Baum und Felsen
  • Floßbauen und -fahren
  • Geländespiele (individuell auf Anfrage)