Begabungsförderliche Kindereinrichtung

Kita "Sonnenblume" & "Schmetterling"

Besonderen Begabungen - Die Bildungsangebote beziehen sich bisher nur auf dem allgemeinen Bereich. Derzeit bezieht sich die Förderung von Kindern hauptsächlich auf ihre Schwächen, selten bis gar nicht auf ihre Stärken und besonderen Begabungen. Wir wollen die Lernmotivation durch gezielte Förderung erhalten und sie nicht zerstören.

Bildergalerie

ASB Kindertagesstätten © ASB/RVEE

Daraus ergeben sich folgende Aufgabenschwerpunkte:

  • Erkennung der Begabung und Förderung der Jungen und Mädchen
  • umfassende berufsbegleitende Fort- bzw. Ausbildung des Erzieherteams auf dem Gebiet der Begabtenförderung
  • Schaffung von Kleinstgruppenangeboten
  • Vernetzung der verschiedenen Fachkräfte

 

Ziel ist, dem Kind beste Bedingungen für seine Persönlichkeitsentwicklung zu geben.
Kuchen backen, Märchenstunde, Schach spielen...

Unsere Projekte entstehen aus und im täglichen Leben mit den Kindern, sind geplante, konkrete Lernunternehmen, die unter einer bestimmten Thematik stehen, längere Zeit dauern und in kleinen Gruppen durchgeführt werden.

"Jetzt entscheide ich ..."
Durch die selbständige Wahl ihrer Aktivitäten lernen die Kinder, frei zu entscheiden. Sie werden selbstsicherer und selbstbewusster.
"Wer bist du?"
Durch vielfältige Möglichkeiten lernen die Kinder, sich auf verschiedene Situationen und Persönlichkeiten einzustellen. Wir unterstützen die Kinder, Kontakte zu anderen Menschen einzugehen und aufzubauen, anderen Menschen Achtung und Wertschätzung entgegenzubringen, sich gegenseitig zu helfen und zusammenzuhalten.
"Die lassen uns nicht mitspielen ..."
Wir möchten die Kinder ermutigen, Alltagsprobleme selbständig zu bewältigen und eigene Lösungsmöglichkeiten bei Konflikten zu suchen.